Vertragssystem


Vertragssystem
Vertrags|system,
 
in der DDR bis zum 1. 7. 1990 Bezeichnung für die Gesamtheit der rechtlichen Instrumentarien und Vorgänge zur Umsetzung der Erfordernisse der Planwirtschaft in den zwischenbetrieblichen Vertragsbeziehungen. Vom Vertragssystem waren die »sozialistischen Wirtschaftseinheiten« erfasst, deren Produktionsverhalten durch zentrale Planauflagen bestimmt war. Zur Abwicklung der Austauschbeziehungen mussten sie untereinander »Wirtschaftsverträge« schließen, deren Inhalt durch die Planauflagen weitgehend vorgegeben war. Rechtsgrundlage war zuletzt das Vertragsgesetz vom 25. 3. 1982. Für Streitigkeiten aus Wirtschaftsverträgen war das Staatliche Vertragsgericht (Organ des Ministerrats) zuständig, das auch von sich aus gestaltend in die Vertragsbeziehungen eingreifen konnte.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Antarktisches Vertragssystem — Die Antarktis und ihre Nachbarschaft Der Antarktisvertrag ist eine internationale Übereinkunft, die festlegt, dass die unbewohnte Antarktis zwischen 60 und 90 Grad südlicher Breite ausschließlich friedlicher Nutzung, besonders der… …   Deutsch Wikipedia

  • Antarctic Treaty System — Die Antarktis und ihre Nachbarschaft Der Antarktisvertrag ist eine internationale Übereinkunft, die festlegt, dass die unbewohnte Antarktis zwischen 60 und 90 Grad südlicher Breite ausschließlich friedlicher Nutzung, besonders der… …   Deutsch Wikipedia

  • Antarktis-Vertrag — Die Antarktis und ihre Nachbarschaft Der Antarktisvertrag ist eine internationale Übereinkunft, die festlegt, dass die unbewohnte Antarktis zwischen 60 und 90 Grad südlicher Breite ausschließlich friedlicher Nutzung, besonders der… …   Deutsch Wikipedia

  • Antarktisches Vertrags-System — Die Antarktis und ihre Nachbarschaft Der Antarktisvertrag ist eine internationale Übereinkunft, die festlegt, dass die unbewohnte Antarktis zwischen 60 und 90 Grad südlicher Breite ausschließlich friedlicher Nutzung, besonders der… …   Deutsch Wikipedia

  • Antarktisvertrag — Die Antarktis und ihre Nachbarschaft Der Antarktisvertrag ist eine internationale Übereinkunft, die festlegt, dass die unbewohnte Antarktis zwischen 60 und 90 Grad südlicher Breite ausschließlich friedlicher Nutzung, besonders der… …   Deutsch Wikipedia

  • KHL — Die Kontinentale Hockey Liga (russisch Континентальная хоккейная лига, kurz KHL) ist die höchste Spielklasse im russischen Eishockey. Sie löste ab der Saison 2008/09 die Superliga ab und erstreckt sich mit den bisherigen Teilnehmerländern… …   Deutsch Wikipedia

  • Kontinental Hockey League — Die Kontinentale Hockey Liga (russisch Континентальная хоккейная лига, kurz KHL) ist die höchste Spielklasse im russischen Eishockey. Sie löste ab der Saison 2008/09 die Superliga ab und erstreckt sich mit den bisherigen Teilnehmerländern… …   Deutsch Wikipedia

  • Kontinentale Hockey-Liga — Voller Name Kontinentalnaja Chokkejnaja Liga (russisch Континентальная хоккейная лига) Aktuelle Saison KHL 2011/12 …   Deutsch Wikipedia

  • Kontinentale Hockey Liga — Die Kontinentale Hockey Liga (russisch Континентальная хоккейная лига, kurz KHL) ist die höchste Spielklasse im russischen Eishockey. Sie löste ab der Saison 2008/09 die Superliga ab und erstreckt sich mit den bisherigen Teilnehmerländern… …   Deutsch Wikipedia

  • Kontinentale Hockeyliga — Die Kontinentale Hockey Liga (russisch Континентальная хоккейная лига, kurz KHL) ist die höchste Spielklasse im russischen Eishockey. Sie löste ab der Saison 2008/09 die Superliga ab und erstreckt sich mit den bisherigen Teilnehmerländern… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.